Heike Wilkens 


Seit 2010 bin ich freiberuflich als zertifizierte Ayurvedatherapeutin für Massage & Ernährung tätig im Bereich der Gesundheitsprävention.

Meine mehrjährige Ayurveda-Ausbildung absolvierte ich bei Heilpraktiker Michael Rohrschneider in der Praxis für Ayurveda-Medizin Nordheide (damals noch Zentrum für Ayurveda-Medizin Hamburg). In dieser Praxis bin ich neben meiner Freiberuflichkeit  seit einigen Jahren als Mitarbeiterin tätig.

2006, 2014, 2016 und 2017 war ich in Indien, um dort vor Ort authentisches Ayurveda kennenzulernen. 

2015/2016 machte ich zudem noch eine 18 monatige Fortbildung über Anatomie und Physiologie des Menschen und der Krankheitslehre an einer Hamburger Heilpraktikerschule.

 

Die Arbeit mit Klang ist ebenfalls eine wesentliche Ausrichtung im Ayurveda. Seit einiger Zeit biete ich Klang-Anwendungen mit der Körpertambura an.

Im Januar 2019 habe ich eine 2 jährige Ausbildung  zur Sama-Sonologin (Nada-Brahma-Sonologie) begonnen (www.grundtonbestimmung.de).

 

In der Zeit vor meiner Ayurveda-Ausbildung arbeitete ich u.a.  2 Jahre in einem  Naturkostladen, 16 Jahre habe ich meinem Bruder bei der Leitung seines Reformhauses/Naturkostladen unterstützt und war 5 Jahre selbständig mit einem eigenen Café & Kräuterladen in Hamburg. Hier habe ich auch meine ersten Erfahrungen gesammelt im ayurvedisch-vegetarischen Kochen, denn ich bot im Café einen vegetarisch/veganen Mittagstisch an, den ich selber zubereitete.  Und ich habe viele Kräuterwanderungen durchgeführt in der schönen Umgebung der Nordheide.



Die von mir angebotenen Massagen & Anwendungen sind keine medizinischen Heilbehandlungen!